schachverein bad mergentheim

Schachfreunde Anderssen Bad Mergentheim e.V.
Unsere zweite Mannschaft!

Schachfreunde mit missglücktem Saisonauftakt

Nach dem frühen Sieg Josef Steinmachers (rechts mit den weißen Steinen gegen den Walldorfer Dr. Wüst) sah es gut aus für die Schachfreunde Anderssen Bad Mergentheim. Danach lief aber kaum noch etwas zusammen und alle drei Mannschaften verloren verdient..

Der Saisonauftakt 2017/18 am vergangenen Wochenende missglückte den Schachfreunden Anderssen Bad Mergentheim gründlich. Die drei Spitzenteams verloren alle ihren Mannschaftskampf verdient. ...zum Artikel

Schachfreunde beenden ordentliche Saison

Der neunjährige Finn König war in der vergangenen Saison bester Punktesammler der Jugendmannschaften in der Kreisliga Odenwald. Auch in der letzten Runde gelangen ihm zwei Siege.

Am vergangenen Wochenende ging die Saison der Schachfreunde Anderssen Bad Mergentheim in Verbands- und Bereichsliga sowie in der Jugendliga mit einem Sieg, zwei Unentschieden und einer knappen Niederlage zu Ende. Das ausgeglichene Ergebnis ist exemplarisch für die gesamte Spielzeit. ...zum Artikel

Schachfreunde zum Saisonende lustlos

Zum Saisonende spielten vier der sieben Mannschaften der Schachfreunde Anderssen Bad Mergentheim am vergangenen Sonntag. In den bedeutungslosen Spielen setzte es ersatzgeschwächt durchweg Niederlagen, lediglich in der Bezirksklasse sprang ein Remis heraus. Die Saisonziele dieser Teams sind damit erreicht. ...zum Artikel

Schachfreunde steigen aus 2. Bundesliga ab

Der krankheitsbedingte Ausfall des bisher besten Spielers Srdjan Panzalovic war in den entscheidenden Schlussrunden nicht zu verkraften. Die Schachfreunde steigen aus der 2. Bundesliga ab.

...zum Artikel

Schachfreunde mit verdienten Siegen

Der Bad Mergentheimer Christian Hauke überraschte seinen Gegner bereits in der Eröffnung und stellte gegen Karlsruhe 2 die Weichen frühzeitig auf Sieg.

Am vergangenen Wochenende setzten die höherklassigen Teams der Schachfreunde ihren Erfolgskurs fort. Am sechsten Verbandsrundenspieltag gelang sowohl in der Verbands- als auch Bereichsliga ein ungefährdeter Sieg. In der Bezirksklasse hingegen folgte ein weiterer Rückschlag. ...zum Artikel

Schachfreunde sichern sich wichtige Unentschieden

Am vergangenen Wochenende gingen vier der sieben Mannschaften der Schachfreunde Anderssen Bad Mergentheim am fünften Verbandsrundenspieltag an den Start. Während das Spitzenteam in der 2. Bundesliga und die Bezirksklasse pausierten, konnten die mittleren Mannschaften und die Jugendmannschaften wichtige ausgeglichene Resultate abliefern. Das Ziel Klassenerhalt ist zur Hälfte der Saison bereits so gut wie erreicht. ...zum Artikel

Schachfreunden gelingt erster Saisonsieg

Mit zwei Siegen war Srdjan Panzalovic zwar Mann des Tages der Schachfreunde in der Zweiten Bundesliga, konnte aber eine Mannschaftsniederlage nicht verhindern. Die Schachfreunde kämpfen weiter gegen den Abstieg.

...zum Artikel

Philipp Schmitt ist derzeit der Lichtblick

Ein Lichtblick in einer ansonsten eher düsteren Saison der Schachfreunde ist weiterhin Philipp Schmitt. Der Student ist bisher am Spitzenbrett der Verbandsliga ungeschlagen.

Alle höherklassigen Teams der Schachfreunde Anderssen waren im Einsatz. Die Ausbeute war ein Desaster und der schwärzeste Spieltag seit Jahren. Fünf Niederlagen stand ein einziges Remis gegenüber. ...zum Artikel

Schachfreunde weiterhin auf Erfolgskurs

Die beiden erneuten Siege an den Spitzenbrettern von Viktor Gasthofer (Brett 1 mit Schwarz) und Philipp Schmitt (Brett 2 daneben) sorgten im Verbandsligaspiel zwischen den Schachfreunden Anderssen Bad Mergentheim und Viernheim für die Vorentscheidung zugunsten der Gastgeber.

...zum Artikel

Schachfreunde mit Auftaktniederlage

Zwar kann keiner seinen Namen korrekt aussprechen, aber an Neuzugang „Fy“ lag es nicht, dass die Schachfreunde Anderssen mit einer Niederlage in die neue Saison starteten. Der Schüler aus Paris mit Heimatland Madagaskar spielte eine starke Einstandspartie.

...zum Artikel

Live Ergebnisse 2. Bundesliga 16.10.2016

Hotel Bundschu
Milchlingstraße 24
97980 Bad Mergentheim
16. Oktober 2016
11.00 Uhr
...zum Artikel

2. Bundesliga startet in die Saison 2016/2017

Am kommenden Sonntag, den 16. Oktober 2016 startet auch die 1. Mannschaft der Schachfreunde Anderssen in die neue Saison. In der 2. Bundesliga Gruppe Ost geht es zum Auftakt an heimischen Brettern gegen den neuen Reisepartner SK 1908 Göggingen. ...zum Artikel

Schachfreunde mit Siegen zum Saisonauftakt

Nach dem Sieg Viktor Gasthofers am Spitzenbrett war das Auftaktspiel der Bad Mergentheimer Schachfreunde in der Verbandsliga gelaufen. Gegen Eppingen 2 siegten die Kurstädter ungefährdet 5:3

...zum Artikel

Bad Mergentheimer Neuzugang bei Jugend-WM erfolgreich

Die Schachfreunde Anderssen haben ihren in der Vorsaison erfolgreichen Kader für die 2. Bundesliga durch das Nachwuchstalent Fy Antenaina Rakotomaharo verstärkt. ...zum Artikel

Saisonstart am 09.10.2016

Am kommenden Sonntag, den 9. Oktober ist es wieder soweit - die Schachfreunde Anderssen starten in die Saison 2016/2017. Die Mannschaften 2 bis 5 werden jeweils zu Hause wieder auf Punktejagd gehen. ...zum Artikel

Dritter Platz gesichert

Philipp Schmitt sorgte zusammen mit seiner Schwester Katrin für die Entscheidung im letzten Saisonspiel der Verbandsliga und sicherte den Schachfreunden den Dritten Platz.

Mit den Spielen am vergangenen Sonntag haben alle Mannschaften der Schachfreunde ihre Saison beendet. Sowohl die Verbandsliga- als auch die Bereichsligamannschaft schlossen das Jahr mit guten dritten Plätzen in ihrer jeweiligen Liga ab. Für beide Teams ging es an diesem Spieltag um nichts mehr. ...zum Artikel

Saisonfinale Kreisklasse Odenwald

In der Abschlussrunde der Kreisklasse Odenwald ging es für unseren Nachwuchs noch einmal nach Buchen. In gewohnt freundschaftlicher Atmosphäre standen sich dabei zwei Viererteams mit Hin- und Rückspiel gegenüber. Zwar war die Titelverteidigung in diesem Jahr bereits zuvor in weite Ferne gerückt, doch selbstverständlich ging es noch einmal mit sportlichem Ehrgeiz darum, ein ordentliches Ergebnis zu erzielen. ...zum Artikel

Schachfreunde kämpften bis zum Schluss um Aufstieg mit

Dr. Willi Groß war der herausragende Bad Mergentheimer Spieler der letzten Doppelrunde. Der Wertheimer Arzt siegte gleich zweimal gegen starke Gegner.

...zum Artikel

Saisonziele erreicht

Im Spitzenspiel der Bereichsliga setzten die Schachfreunde die drei Jugendspieler Arinna Riegel, Ruben von Kortzfleisch und Sinan Kistner ein. Allerdings waren die Gegner diesmal zu stark und nur Ruben gelang ein verdientes Remis.

Während die spielfreie erste Mannschaft bereits ihr Saisonziel Klassenerhalt erreicht hat und sogar dem Saisonfinale mit reellen Aufstiegschancen in die Bundesliga entgegen sieht, konnten am vergangenen Sonntag auch die anderen Teams der Schachfreunde ihre Saisonziele abhaken. ...zum Artikel

Schachfreunde werfen Magdeburg und Leipzig aus der Liga

GM Vyacheslav Ikonnikov: Großmeister Vyacheslav Ikonnikov machte am Spitzenbrett der Schachfreunde Anderssen Bad Mergentheim den Weg frei zu Siegen gegen Leipzig und Magdeburg.

...zum Artikel

Vorschau Bundesligawochenende 20./21. Februar

Am dritten Februarwochenende spielt die erste Mannschaft in Magdeburg gegen Lepzig und Magdeburg. Der Veranstalter hat eine Homepage mit Liveberichterstattung eingerichtet: 2. Bundesliga in Magdeburg ...zum Artikel

Riesenschritt Richtung Klassenerhalt

Josef Steinmacher sorge mit seinem Sieg in der Verbandsliga-Begegnung gegen den SK Mannheim-Lindenhof 1865 für die Vorentscheidung zugunsten der Schachfreunde Anderssen Bad Mergentheim

...zum Artikel

Schachfreunde mit Sieg im Abstiegskampf

Vorstand Kai Kluss leitete mit den weißen Steinen die Wende der Verbandsliga-Mannschaft der Schachfreunde im Kellerduell bei Leimen ein. Zwei weitere Siege von Willi Groß und Klaus Kistner waren nötig, um einen knappen 4,5:3,5-Sieg zu feiern.

...zum Artikel

2. Bundesliga: 4:4 gegen Neuberg

Am 13 Dezember 2015 war der Reisepartner zu Gast in Bad Mergentheim. Im Hotel Bundschu waren gute Spielbedingungen. ...zum Artikel

2. Bundesliga am 13.12.2015 Live Ergebnisse

Am 13.12.2015 um 10:00 spielt die erste Mannschaft von Bad Mergentheim gegen SF Neuberg. Ort;
Hotel Bundschu
Milchlingstraße 24
97980 Bad Mergentheim
Auch bei diesem Spiel werden die Live Ergebnisse angezeigt. Zuschauer sind herzlich willkommen. ...zum Artikel

Schachfreunde mit Höhen und Tiefen

Am vergangenen Wochenende durchlebten die vier spielenden Mannschaften der Schachfreunde Anderssen die Höhen und Tiefen des Schachsports. Während die höherklassigen Mannschaften ihr Soll erfüllten, mussten die beiden Bezirksklassen-Teams bittere Niederlagen einstecken. ...zum Artikel

Schachfreunde mit Siegen in der zweiten Runde

Michael Pfleger revanchierte sich eindrucksvoll gegen die Niederlage des letzten Jahres und leitete so den Mannschaftssieg in der Verbandsliga ein.

Am vergangenen Wochenende konnten die Schachfreunde Schachfreunde Anderssen wichtige Siege in der Verbandsrunde verbuchen. Besonders die Jugendspieler trugen mit wichtigen Einzelsiegen zur guten Bilanz bei. ...zum Artikel

Impressionen von Bundesligawochenende

...zum Artikel

Verbandsrunde, 1. Spieltag: Keine Chance gegen Ladenburg

Die Gäste aus Ladenburg ließen uns keine Chance am 27.09. am ersten Spieltag der Verbandsliga Nord. Zwar konnten wir an den Spitzenbrettern mit Grigorij Bogdanovich und Willi Groß gegen Farmani und Chernov die schlechteren Stellungen halten, aber hinten bröselte es doch gehörig. Die klare 2,5:5,5-Niederlage gegen die im Schnitt 100 Punkte höher gerateten Ladenburger erwartet und verdient. ...zum Artikel

Bad Mergentheim - München 3:1

Mannschaftsführer Johannes Raps sorgte mit seinem Konter im Auftaktspiel gegen den nominell deutlich stärkeren Garchinger Benjamin Rücker für die Wende zugunsten Bad Mergentheims. Mit 3:1 Punkten erwischten die Schachfreunde ihren bisher besten Saisonstart in der 2. Bundesliga.

...zum Artikel

Live Ergebnisse zur 2. Bundesliga

Am 19. - 20. September finden im Dorfgemeinschaftshaus Neunkirchen zwei Runden der 2. Bundesliga Ost statt. Bad Mergentheim spielt an diesem Wochenende gegen die Münchner Mannschaften SC Garching und MSA Zugzwang.. Neuer Reisepartner der Mergentheimer ist der Aufsteiger SF Neuberg, bei der die bekannte Nationalspielerin Melanie Ohme spielt. Zum ersten Mal werden die Ergebnisse auf der Homepage live angezeigt. ...zum Artikel

Jugendspieler sorgen zum Saisonende für Siege

Die Mädchenmannschaft der Schachfreunde Anderssen Bad Mergentheim eilt zur Zeit von Sieg zu Sieg. Nach der Württemberg-Meisterschaft im Schulschach für das Deutschorden-Gymnasium siegten Arinna Riegel, Nadine Weiß (beide stehend), Fatima Youness und Elena Brunkardt im Odenwald-Finale.

Die erfolgreichste Saison ihrer Vereinsgeschichte beendeten die Schachfreunde Anderssen Bad Mergentheim mit dem schon gesicherten Meistertitel in der Bezirksklasse Odenwald. Die beiden höherklassigen Teams konnten ebenfalls mit Siegen die Saison mit ordentlichen Mittelfeldplätzen abschließen. Bereits im März hatte die Zweitbundesligamannschaft die Klasse gehalten. ...zum Artikel

Schachfreunde retten sich über Ziellinie

In einem Herzschlagfinale haben die Schachfreunde Anderssen Bad Mergentheim als Gastgeber des Saisonfinales den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga Ost geschafft. Trotz zweier Niederlagen gab am Ende der harten Saison ein Brettpünktchen Vorsprung unter vier punktgleichen Mannschaften den Ausschlag für die Kurstädter. ...zum Artikel

Bundesligawochende in Bad Mergentheim

Am Wochenende vom 21.02.2015 bis 22.02.2015 trägt die erste Mannschaft ihre Heimspiele im Dorfgemeinschaftshaus Neunkirchen aus. Am Samstag um 14 Uhr geht es gegen Nickelhütte Aue. In der letzten Runde am Sonntag 10:00 Uhr spielen die Mergentheimer gegen SG Lepzig. Ziel ist es den Klassenerhalt zu sichern. Die Chancen stehen recht gut. Ein Punkt aus den letzten Spielen dürfte reichen. Zuschauer sind herzlich willkommen. Für die Interessierten in aller Welt wird ein Liveticker eingerichtet. ...zum Artikel

Schachfreunde mit gemischten Resultaten

Routinier Wolfgang Seibold benötigte volle Konzentration bei seinem entscheidenden Sieg der Schachfreunde in der Bereichsliga in St. Leon-Rot.

Zwei Siege und eine Niederlage standen am Sonntag am Ende des sechsten Verbandsrundenspieltags für die Mannschaften der Schachfreunde Anderssen zu Buche. ...zum Artikel

Schachfreunden gelingt Befreiungsschlag

Alexander Gasthofer war mit zwei Siegen der Garant für zwei Mannschaftssiege in Passau und bleibt in dieser Saison weiter ohne Niederlage. Die Schachfreunde haben nun beste Chancen auf den Verbleib in der Zweiten Bundesliga beim Saisonfinale zuhause in drei Wochen.

...zum Artikel

MGH 3 gegen Heidelberg

Nach zwei Stunden und 21 Zügen einigten sich Reiser (1866) und Verges (1817) an Brett 7 aufgrund einer dreimaligen Zugwiederholung auf ein gerechtes Unentschieden. Obwohl Reiser die gesamte Partie über beengt stand, hatte der Heidelberger mit den weißen Steinen keinen Vorteil erringen können. In der häuslichen Analyse mit dem Computer beurteilte die „engine“ die letzten Züge vor der Zugwiederholung immer mit 0,00. ...zum Artikel

Mosbach 2 gegen Mergentheim 3: 14.12.2014

Der Mannschaftskampf begann mit einem Paukenschlag. Nach nur sechs Zügen startete Winogradov (1821) an Brett 1 gegen den nominell stärkeren Adoccio (2157) einen unerwarteten Opferangriff, der ihm eine gewonnene Stellung einbrachte. Es zeigte sich nun doch einmal mehr, dass es im Schachspiel nichts Schwereres gibt, als eine gewonnene Stellung zum Sieg zu führen. In Zeitnot geraten fand der Mergentheimer nicht immer die besten Züge und musste nach drei Stunden seinem Gegner die Hand zum Sieg reichen. ...zum Artikel

1. Runde am 18.10.2014 in Forchheim

Am ersten Bundesligawochenende gab es in Forchheim zwei knappe Niederlagen gegen Erfurt und Bindlach. ...zum Artikel

Entscheidender Sieg im Abstiegskampf

Michael Pfleger feierte in der Verbandsliga Nordbaden wie auch die gesamte Mannschaft gegen Mannheim-Lindenhof den wichtigsten Saisonsieg. Ein großer Schritt Richtung Klassenerhalt.

Eine Woche, nachdem die erste Mannschaft den Aufstieg aus der dritthöchsten deutschen Spielklasse, der Oberliga Baden, in die Zweite Schachbundesliga sicherte, gelang der Reserve der Schachfreunde Anderssen eine Klasse tiefer in der Verbandsliga der wohl entscheidende Sieg zum Klassenerhalt. Mannheim-Lindenhof wurde am Sonntag mit 6,5:1,5 deutlich besiegt. Auch die anderen Mannschaften der Schachfreunde waren erfolgreich. ...zum Artikel

Wiederaufstieg in die Zweite Bundesliga geschafft

Die Schachfreunde Anderssen schafften den direkten Wiederaufstieg in die Zweite Bundesliga. In der Aufstellung Alexander Gasthofer, Grigorij Bogdanovich, Philipp Schmitt, Viktor Gasthofer, Alexander Karpachev, Vyacheslav Ikonnikov, Srdjan Panzalovic und Horst Schmidt besiegten sie Freiburg-Zähríngen.

Die Schachfreunde Anderssen Bad Mergentheim haben den direkten Wiederaufstieg in die Zweite Bundesliga spielen. Nach einem knappen Sieg am Sonntag steht die Mannschaft bereits eine Runde vor Saisonende als Aufsteiger aus der Badischen Oberliga fest. ...zum Artikel

Abstiegskampf pur

Jugend gegen Routine im Lokalderby. Die Dominanz der Gäste aus Paimar und Tauberbischofsheim konnten die Bad Mergentheimer Jugendspieler nur beim Einzelsieg Arinna Riegels durchbrechen.

Einen rabenschwarzen siebten Spieltag schlossen die Schachfreunde Anderssen am vergangenen Sonntag ab. Von sieben angetretenen Mannschaften schaffte nur eine einen Sieg. Die beiden höchstklassigen Teams befinden sich nun in akuter Abstiegsgefahr. ...zum Artikel

Schachfreunde schlagen Böblingen

Der aus Unterbalbach stammende Christian Hauke sorgte mit seinem Sieg für die Vorentscheidung im wichtigen Spiel der Zweiten Bundesliga Süd gegen Böblingen.

...zum Artikel

Knapper Sieg schafft Luft im Abstiegskampf

Bad Mergentheim. Am zweiten Verbandsrundenspieltag am vergangenen Wochenende gingen für die Schachfreunde Anderssen erstmals in deren Geschichte sieben Mannschaften an den Start. Die erste Mannschaft konnte sich dabei mit einem knappen, aber wichtigen Sieg bei Baden-Baden nach der Auftaktniederlage etwas Luft im Abstiegskampf der Zweiten Bundesliga schaffen. ...zum Artikel

Schachfreunde setzen sich im Abstiegsduell durch

Die Reserve der Schachfreunde Anderssen Bad Mergentheim bewies am Sonntag im Endspiel gegen den Abstieg aus der Verbandsliga Nordbaden stahlharte Nerven und besiegte Gastgeber Leimen in einem dramatischen Krimi mit 4,5:3,5. ...zum Artikel

Kantersiege gegen den Abstieg

Nachdem die erste Mannschaft bereits als Aufsteiger in die Zweite Bundesliga feststeht, lag der Fokus der Schachfreunde am vergangen Sonntag auf den Abstiegskämpfen, in der sich die drei anderen Mannschaften befanden. Durch Kantersiege ist die Abstiegsgefahr eine Runde vor Saisonende weitgehend gebannt. ...zum Artikel

Wichtiger Sieg im Abstiegskampf

Am Sonntag traten drei Mannschaften der Schachfreunde Anderssen Bad Mergentheim zum siebten Saisonspieltag an. Mit zwei Siegen, darunter einem wichtigen im Abstiegskampf, und einer deutlichen Niederlage verlief der Tag insgesamt erfolgreich. ...zum Artikel

Zweite Bundesliga zum Greifen nahe

Bad Mergentheim. Der sechste Saisonspieltag fiel für die Schachfreunde gemischt aus: Die erste Mannschaft machte einen weiteren großen Schritt Richtung Aufstieg in die Zweite Bundesliga, während die anderen Mannschaften in den niederen Klassen am vergangenen Sonntag sieglos blieben. ...zum Artikel

Weiter auf Aufstiegskurs in die Zweite Liga

Bad Mergentheim. Zum fünften Verbandsrundenspieltag traten vier Mannschaften der Schachfreunde Anderssen Bad Mergentheim an, um es ihrer ersten Mannschaft gleich zu tun, die bereits vor zwei Wochen in der Oberliga erfolgreich war. Der Spieltag endete mit zwei deutlichen Siege und zwei ebenso deutlichen Niederlagen. ...zum Artikel

4. Spieltag der Kreisklasse in der Saison 2011/2012

Am 4. Spieltag kam es in der Kreisklasse Odenwald zum Spitzenspiel. Die an Platz 2 der Tabelle stehende 5. Mannschaft der Sfr. Anderssen Bad Mergentheim empfing den Tabellenführer: die 4. Mannschaft des BG Buchen. Der mit einer Wertungszahl von 1129 DWZ am Spitzenbrett startende Sasa Milicevic hatte gegen das stark aufsteigende Buchener Talent Thorsten Keller (1. in der U16 bei der Odenwald-Bezirksjugendeinzelmeisterschaft im November in Bad Mergentheim) mit einer aktuellen DWZ von 1082 kaum eine Chance und verlor beide Spiele. ...zum Artikel

2. Spieltag Kreisklasse am Samstag, den 05.11.2011

Am Wochenende konnte die Kreisklasse-Mannschaft der Schachfreunde erstmals zwei Spiele gewinnen. ...zum Artikel

Arbeitssieg gegen Spielgemeinschaft Dreisamtal

Nach dem souveränen Wiederaufstieg in die Oberliga Baden stand am ersten Spieltag der neuen Saison das Kräftemessen mit der Spielgemeinschaft Dreisamtal auf dem Programm. Mit einem in der Sommerpause durch den russischen Großmeister Ikonnikov verstärkten Spielerkader hatte man auf Bad Mergentheimer Seite dem Saisonauftakt zunächst noch gelassen entgegen geblickt. Doch je näher der Spieltag rückte, desto länger wurde die Liste der Spielerabsagen. Letztendlich mussten die Kurstädter ersatzgeschwächt, gänzlich ohne Großmeister antreten, so dass der Respekt vor dem Gegner aus dem Freiburger Raum entsprechend groß war. ...zum Artikel

Ambitionen bekommen einen Dämpfer

Nach dem gelungenen Saisonauftakt mit einem Sieg gegen die zweite Mannschaft des SV Hockenheim, stand in der Verbandsliga Nordbaden für die erste Mannschaft der Schachfreunde Anderssen mit dem Auswärtsspiel beim noch punktlosen SV Walldorf eine durchaus lösbare Aufgabe an. Da der Mannschaft zudem erstmals in dieser Saison auch Großmeister Aleksandr Karpatchev zur Verfügung stand, war der Optimismus entsprechend groß. ...zum Artikel

Hockenheim deutlich in die Knie gezwungen

Nach dem bitteren Abstieg aus der Schach-Oberliga durfte man gespannt sein, ob die erste Mannschaft der Schachfreunde Anderssen Bad Mergentheim ihem angestrebtem Saisonziel, dem sofortigen Wiederaufstieg, gerecht werden würde. Mit unverändertem Spielerkader in die neue Saison gegangen, war am ersten Spieltag mit der zweiten Mannschaft des SV Hockenheim eine nicht ganz einfache Aufgabe zu lösen. Da zudem einige Stammspieler nicht zur Verfügung standen, ging man mit entsprechendem Respekt in die Partie. ...zum Artikel

Kein Mittel gegen übermächtige Gegner

Das siebte und letzte Verbandsrundenspiel brachte für die fünfte Mannschaft der Schachfreunde Anderssen aus Bad Mergentheim keine positive Überraschung. Die Bezirksklasse-Mannschaft empfing die spielstarken Gästen vom SK Buchen-Walldürn. Am letzten Brett trat für die Mergentheimer der elfjährige Jonas Deppisch (Löffelstelzen) zum ersten Mal in dieser Klasse an. Aufgrund seiner noch geringen Spielerfahrung war seine Partie relativ schnell für Ihn verloren. Nach ca. eine Stunde Spielzeit mussten auch die beiden „Aushängeschilder“ der Mannschaft, Arinna Riegel und Sinan Kistner (beide acht Jahre alt, Bad Mergentheim), an den Brettern zwei und fünf dem Gegner die Hand zur Aufgabe reichen. Arinna hatte im Mittelspiel viele Figuren verloren und konnte gegen einen Mattangriff nichts ausrichten. Sinan hatte zwar noch viel Zeit, aber auf Grund eines drohenden Damenverlustes gab er auf. ...zum Artikel

Die letzten Kämpfe des Jahres

Die fünfte Mannschaft der Schachfreunde Anderssen aus Bad Mergentheim musste zu ihrem letzten Bezirksligaspiel in diesem Jahr beim SK Tauberbischofsheim antreten. ...zum Artikel

Knapp, aber passt

Am Sonntag lieferten sich die zweite Mannschaft der Schachfreunde Anderssen Bad Mergentheim einen spannendes Match mit den Gästen aus Buchen. Im beeindruckenden Panorama-Saal des Hotels Granfamissimo hoch über der Bad Mergentheimer Altstadt wogte der spannende Mannschaftskampf hin und her. ...zum Artikel

Jugend muss sich dem Alter beugen

Am vergangenen Wochenende wurde die fünfte Mannschaft der Schachfreunde aus Bad Mergentheim von den Gastgebern in Mosbach empfangen. ...zum Artikel

Mergentheimer Schachjugend wehrt Kantersieg ab

Am vergangenen Sonntag empfing die 5. Mannschaft der Schachfreunde Anderssen Bad Mergentheim in der Bezirksklasse die Konkurrenten aus Adelsheim. ...zum Artikel

Spiel gegen Angstgegner Eppingen 4

Gegen Eppingen 4 hatte die zweite Mannschaft die letzten 2 Jahre verloren. Gab es diesmal ein anderes Ergebnis? ...zum Artikel

Sieg gegen Eppingen III

Nachdem die Landesligamannschaft in der letzten Saison mit dem stärksten Team gegen Eppingen angetreten ist, trat Bad Mergentheim dieses Mal mit dem nach der Papierform schwächeren Besetzung an, denn Kai Kluss Johannes Raps und Horst Schmidt haben in der ersten Mannschaft ausgeholfen. Aus der Not wurde eine Tugend gemacht und junge, talentierte, motivierte und ehrgeizige Jugendspieler bekamen ihre Chance. ...zum Artikel

Knapper Sieg gegen Baiertal Schatthausen

Nach zwei unentschieden gegen Mosbach und Heidelberg III wollte die 2. Mannschaft drei Punkte aus Baiertal mitnehmen. Doch es wurde ein spannendes Spiel. ...zum Artikel

Knappe Niederlage gegen starke Heidelberger

Die zweite Mannschaft von Heidelberg trat außerordentlich stark gegen Bad Mergentheim an. ...zum Artikel

Erfolgreicher Saisonauftakt der 2. Mannschaft

Im Nebel fanden nur 5 Spieler von Rohrbach Boxberg den Weg nach Bad Mergentheim. Sie kämpften tapfer.. ...zum Artikel

Termine Landesliga

Diese Saison spielt die Landesliga wieder mit 10 Mannschaften. Anbei sind die Termine. ...zum Artikel

Termine Bezirksklasse 2007/2008

Die Termine für die Bezirklasse stehen fest. In 10 Runden ist es das Ziel der Dritten Mannschaft den Aufstieg in die Bereichsklasse zu schaffen. ...zum Artikel